otten software GmbH > Individualsoftware > eHP R4 erhält eine Workflow Engine

eHP R4 erhält eine Workflow Engine

Im Rahmen aktueller Kundenanforderungen haben wir unser Produkt eHealthPortal Release 4 (eHP R4) um eine konfigurierbare Workflow-Engine erweitert. Auf Basis unseres bewährten Formularcenters können nunmehr regelbasierte Workflows umgesetzt werden; die Weiterleitungs- und Aktionsregeln können dabei statisch sein oder auf den im Formular erfassten Daten basieren.

Die Engine wird in einem ersten Anwendungsfall für die Abbildung von Auszahlungsprozessen mit mehrstufigen Datenerhebungs- und Freigabeverfahren eingesetzt.